Notenlos

Eine Freundin hat uns zu ihrem Geburtstag in die Drehleier eingeladen. Dort ging es “Notenlos durch die Nacht“. Andreas Speckmann und Bastian Pusch improvisierten sich kunterbunt durch Klassik, Jazz, Musical und Pop. Das Publikum bestimmte, wo es lang ging … Das Wunschkonzert der Extraklasse. Die Musiker hatten ihren Spaß auf der Bühne und das übertrug sich von Anfang an auf das Publikum. Sehr, sehr empfehlenswert!