Piemont IV

So, nach dem gestrigen Beitrag über einen schönen Abend im Gut Sonnenhausen geht es heute wieder mit unserem Italienurlaub weiter …

Die meisten Orte im Piemont hatten wir in den letzten Jahren mehrfach besucht und so war auch der letzte Tag wieder mit Erinnerungen gespickt .. ach ja, weißt du noch!

2010 hatten wir einen tollen Abend in der Trattoria Nelle Vigne, die wir damals fast nicht gefunden hätten. Dieses Jahr konnten wir sie sogar von unserem Zimmer aus sehen und haben den letzten Abend im Piemont dort gegessen. Eine gute Wahl. Mit Blick auf “unser” Weingut genossen wir das “kleine” Degustationsmenü mit 5 Vorspeisen, Primo und Dolce für 36 Euro inklusive Wein. Ein schöner Abschluss … am nächsten Tag ging es weiter an den Comer See.