Supermond

Wir haben inzwischen einen schönen Platz für Mondaufgänge gefunden: Am Irschenberg. Der Montag wäre perfekt gewesen, aber da ging der Mond schon um 14.45 Uhr auf. Also viel zu früh und da war er auch noch nicht ganz voll! Aber gestern haben wir ihn dann gerade noch so erwischt, bevor die Schlechtwetterfront kam.

2 Gedanken zu „Supermond“

  1. schön— kenne ich den Baum nicht? bei mir gibt es nur Sonne und Schnee und herrliche Ruhe.
    Seid ihr auch über whatsup erreichbar- dann könnte ich einfach Bilder schicken.

    GLG rainer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.